Flachbandkabel konfektionieren

 

Der Weg zu Ihrem individuellen Flachkabel

Konfektionierung von Flachbandkabel

Flachbandkabel bestehen aus einer Anzahl flach nebeneinander liegender Litzen.

Der große Vorteil ist die kostengünstige Verarbeitung dieser Kabel im Schneid-Klemm-Verfahren.

Die Adern werden dazu nicht abisoliert, vielmehr werden alle Adern eines Flachbandkabels gleichzeitig in einem Arbeitsgang in einen entsprechenden Schneidklemm-Verbinder eingelegt. Beim darauffolgenden Zusammenpressen ("Klemmen") der beiden Hälften des Schneidklemm-Verbinders schneiden die entsprechenden Kontakte des Steckers so in die Adern des Flachbandkabels ein, das ein sauberer Kontakt erfolgt. Die Steckverbinder werden auch IDC-Verbinder genannt. (IDC= Insulation displacement connector)

Meist wird noch ein Zugentlastungsbügel aufgeclipst und das Kabel ist fertig.

Flachbandkabel können auch gut aufgespleißt werden und somit mehr als 2 Stellen miteinander verbinden. Zueätliche Anschlüsse irgendwo in der Mitte des Kabels sind in Schneidklemmtechnik möglich, ohne das Kabel zerschneiden zu müssen.

Für besondere Anforderungen gibt es farbcodierte Flachbandkabel, Flachbandkabel mit paarig verdrillten Leitungen, verschiedene Aderstärken.

Auch das Flachrund-Kabel besteht im Innern aus einem Flachbandkabel. Wenn dieses mechanisch besser geschützt werden soll, wird es gerollt und kommt in einen Mantel. Dann ist es äußerlich nicht von üblichen Rundkabeln zu unterscheiden. Hat aber für die Konfektionierung alle Vorteile des Flachbandkabels. Natürlich kann ein solches Flachrundkabel auch geschirmt werden.

Eine weitere Sonderform sind sog. Rasterstegleitungen für höhere elektrische Anforderungen.

Meist werden Flachbandkabel zur Verbindung bestückter Leiterplatten eingesetzt. Man kann diese Kabel steckbar und somit trennbar gestalten, oder diese bei der Leiterplattenbestückung sofort mit bestücken und konfektionieren. Man spart dabei einen Steckverbinder, hat aber Nachteile bei der Weiterverarbeitung, die diese Einsparung leicht wieder zunichte machen können.

Wir konfektionieren Flachbandkabel wie andere Kabel in kleineren Stückzahlen nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen. Wir beraten Sie auch gern bei der Auswahl aus der Vielzahl möglicher Lösungen.

© Copyright 2017 M. Richter GmbH & Co. KG